Geschichte der TEMIC

16. November 2009

Die Geschichte der TEMIC Stand Feb 2003

Der Kunstname TEMIC wurde aus den Begriffen TELEFUNKEN und MICRO-ELECTRONIC gebildet.

Damit sind die Wurzeln erkennbar. TELEFUNKEN wurde ursprünglich 1903 aus einer 50/50 Beteiligung von AEG und SIEMENS&HALSKE gegründet, um drahtlose Telegraphie zu vermarkten. Im ersten Weltkrieg entwickelte sich daraus die militärische Funktechnik. Mit der Einführung des Rundfunks 1924/26 wurden die ersten Radioempfänger gebaut. In den 30er Jahren hat TELEFUNKEN die ersten Fernsehgeräte entwickelt und gebaut. Im gesamten Bereich der Hochfrequenztechnik wurde Pionierarbeit geleistet, was durch viele Patente belegt ist. Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

TEMIC Planar-Technologie – ERM

13. November 2007
ERM - Der erste ABS-Regler in Planar-Technologie

ERM - Der erste ABS-Regler in Planar-Technologie